Die Maiangebot gehen …

Der Mai endet bald mit unseren zwei tollen Angebotsets. Wie immer könnt Ihr Euch diese auch in meinem Shop gerne genauer betrachten. Bei beiden spart Ihr etwa 11 Euro zu den Einzelpreisen, bekommt dann aber ja noch eines der Monatsgeschenke kostenlos dazu.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Angebot_Pasta_Set2-1024x1024.jpg
genetztes Sandsteinbrot – Quelle Plötzblog allerdings leicht verändert
Neudorfer Sauerteigbrot Nr.2 in zwei Portionen nacheinander im runden Zaubermeister gebacken – Quelle Plötzblog

Was der Juni an Angeboten bringt, erfahrt Ihr gleich nächste Woche. Dann kommen auch wieder neue Rezepte auf die Seite und auf meinen Youtube Kanal.

Hologramme und Duftsensoren …

…kann ich leider noch nicht bieten. Aber ich habe zumindest ein paar Videos für Euch gemacht, die ich Euch gerne bei einer virtuellen Kochshow zeigen möchte. Solange wir uns nicht gegenseitig besuchen dürfen, können wir zumindest online Kontakt halten und ein wenig Ablenkung genießen!
Wie funktioniert das? In diesem Video habe ich es kurz erklärt:

https://youtu.be/5F5hNDX-W4c

Ein virtueller Gastgeber bekommt die gleichen Vorteile wie sonst ein normaler Gastgeber, also Geschenke, Halbpreisprodukte und Prozente. Du sitzen bleiben und musst Dich nicht mal umziehen, schreibe einfach eine Nachricht, ich freue mich schon darauf.

Ebenfalls widme ich jetzt mehr anderen Onlinemedien und bin aktiver dabei Rezepte online zu stellen und teste Instagram und Youtube ausführlich. Im Laufe des Tages bekomme ich bestimmt das Rezept für meinen Rhabarber-Nuss-Kuchen mit Baiserhaube fertig, also lasst Euch überraschen undladet es herunter!

Hier schonmal ein Bild um Euch ein wenig hungrig zu machen, die erste Ernte aus unserem Garten:

Gebacken habe ich ihn in unserer runden Stoneware.

Über unser aktuelles ganzmonatiges Angebot, den großen Ofenzauberer „James“, habe ich ja bereits etwas geschrieben. Doch mit dem 20 Jahren in Deutschland hört Pampered Chef da noch nicht auf und nur diese Woche gibt es zusätzlich den großen Rockcroc Topf zum Sonderangebot. 99 Euro statt 118 Euro.
Die Rockcroc Töpfe sind sehr vielseitig, weil er nicht nur die hohe Hitze auf dem Grill aushält, sondern auch vom Herd direkt in den Backofen gestellt werden kann.
Wenn Du mehr zu diesem Topf oder der ganzen Rockcroc-Serie wissen möchtest, berate ich Dich gerne!

Backen und Kochen auf dem Grill, unten weitere Rockcroc Steine

Backen mit und ohne Hefe

Über Ostern und danach wurde hier viel gebacken, hier ein paar Beispiele:

Eiweißbrot
Eiweißbrot

Da mein Hefevorrat so langsam zu Ende ging und auch im Hinblick auf die Backvorhaben mit Kohlenhydraten über Ostern habe ich Donnerstag morgen mal wieder ein Eiweißbrot, also ganz ohne Kohlenhydrate, im Zauberkasten gebacken. Schmeckt wie richtiges Brot und das Rezept findet Ihr bei meinen eigenen Rezepten.
Das Rezept ist außerdem ohne Hefe.
Danach habe ich dann endlich meinen hungrigen Sauerteig gefüttert und einen frischen Lievito Madre angesetzt, nach der tollen Anleitung von Stefanie Herberth, die einen sehr informativen Blog über’s Backen führt.

Mit meinen letzten zwei Gramm Hefe habe ich ein neues Rezept ausprobiert und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis, vor allem weil ich morgens nur noch einschneiden und in den Ofen schieben musste, dazu gibt es auch bald das Rezept hier auf der Homepage. Aber das muss ich noch fertig schreiben, genauso wie ich den Film über die Brötchen noch für Youtube fertig schneiden muss. Zubereitet wurden sie im Grundset.

An der Frischetheke im Supermarkt konnte ich letzendlich meinen Hefevorrat wieder füllen und die habe ich dann gleich zusammen mit dem Sauerteig in leckeren Roggenbroten eingesetzt. Ich freue mich schon auf’s anschneiden! Das Rezept dafür habe ich auf dem Blog von Lutz Geißler, Plötzblog, gefunden.

Und kannst Du’s erkennen? Ich bin jetzt auch bei Instagram!

Ich habe mit dem Teig aus insgesamt 1kg Mehl gleich drei Laibe im Ofenmeister und im kleinen Zaubermeister gebacken, da die beiden gemeinsam in den Ofen passen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, schade dass ich Euch nicht an dem wunderbaren Geruch teilhaben lassen kann.

Roggenbrot auf Vorrat

Bis demnächst, vielleicht ja auch auf einer virtuellen Kochshow!

Eure Tanja

Zeit für was anderes!

Momentan ist die Zeit häufig knapp, wenn man sie zwischen Hausaufgabenbetreuung, Kinderbetreuung, Haushalt und einer vollkommenen Neugestaltung des Berufs aufteilen muss.
Unsere Steinofenküche ist sowieso schon zeitsparend und ab und zu darf es dann auch mal aus der Kühltruhe kommen.

Nudeln, Erbsen, Mais und Sellerie mit etwas Sahne, Kräutern und Wasser im runden Zaubermeister

oder eine Mischung Fertigprodukte auf dem großen Ofenzauberer „James“. Und so während dem „Kochen“ lieber mit den Kindern gespielt.

Ostern steht vor der Tür

Da habe ich mit unserem tollen Angebot mal ein paar Pakete vorbereitet. Da steht den ganzen Backvorhaben für Ostern mit unserem tollen großen Ofenzauberer „James“ nichts mehr im Weg!
Ein paar Zubereitungstipps stehen unter den Bildern, ich werde die nächsten Wochen noch ein paar mehr Rezepte hochladen!
Und auch ein paar Zubereitungsvideos auf meinem YouTube Kanal veröffentlichen, schaut doch mal vorbei und folgt mir!

Kuchengitter und Silikonhandschuhe sind super als Ergänzung zu unserer Stoneware!
Blechkuchen oder Pizza – alles geht auf unserer vielseitigen Stoneware!
Unsere tolle Teigunterlage zum ausrollen und formen, dann auf den James!
Die Nixe – für flüssige Teige oder zum marinieren von Gemüse oder Fleisch – genauso vielseitig wie die Stoneware!
Das Set Flammkuchenliebe durch das Angebot mit Pizzaschneider noch günstiger!
James im April für 62,- Euro statt 71,90 Euro

Raus aus der Komfortzone

Brot mit 400gr Mehl im kleinen Zaubermeister „Lily“

Ja der tägliche Kampf zwischen den zwei Seiten in mir, dem Perfektionisten, der am liebsten nie senden klicken würde, aus Sorge es ist noch nicht gut genug und dem chaotischen Improvisierer, der alles unter einen Hut bekommen möchte und dann im letzten Moment noch irgendwas Spontanes, aber trotzdem irgendwie Gutes hin schustert. Aber was ich ja schon lange weiß, es gibt immer Luft nach oben, und Fehler sind in der Regel kein Untergang. Also weitermachen auf der Suche nach einer neuen Komfortzone passend zur Zeit!

Wie bereits letzte Woche geschildert probiere ich im Moment einiges aus. Unter anderem Videos zu drehen für virtuelle Kochshows mit Whatsapp oder Zoom. Ich freue mich schon auf die ersten Gastgeber, die sich trauen das mit mir weiter zu machen. Ein Testvideo habe ich auch bereits auf meinem Youtube Kanal Marktplatzküche hoch geladen.
Das Rezept für dieses Brot „Getreide-Trio“ und für das Eiweißbrot habe ich bei eigenen Rezepten neu eingestellt.
Das Eiweißbrot enthält weder Mehl und Hefe, also im Moment sogar anderweitig hilfreich und nicht nur weil es Low-Carb ist.

Alles Liebe,
Eure Tanja

Einzeln Gemeinsam – Virtuelle Kochshow

Hallo Ihr Lieben!

Meine Arbeit mit Pampered Chef mache ich einfach zu gerne, um jetzt da lange Zeit darauf zu verzichten. Allerdings werde ich trotzdem aus Verantwortungsgefühl schön zu Hause bleiben! Damit ich weiter in Übung bleibe, werde ich heute Abend zum ersten Mal eine Kochvorführung als Videokonferenz ausprobieren.
Ich werde dazu Zoom benutzen, das funktioniert auch ohne, dass man sich registrieren muss. Auf dem Handy ist dann allerdings eine kostenlose App notwendig.
Wenn Du zuschauen möchtest, dann melde Dich mit einer kurzen Nachricht z.B. per Mail. Dann kann ich Dir die Meeting ID zuschicken. Ich werde solche Vorführungen in nächster Zeit öfters anbieten.

Gerne kannst Du auch mein erster virtueller Gastgeber werden, da das auch für mich noch etwas komplett Neues ist, können wir das gerne gemeinsam gestalten. Ich habe da schon ganz viele spontane Ideen!

Es kommt dann bestimmt auch bald wieder die Zeit, wenn wir gemeinsam an einem Tisch das Essen und den Abend geniessen können. Aber bis dahin muss ich mich wohl oder übel auf’s Digitale beschränken.

Ich freue mich auf Euer Feedback!
Liebe Grüße,
Tanja

Lieblingsprodukte die im März gehen

Diesmal verlassen uns ziemlich viele Produkte und einige davon möchte ich selber nicht mehr vermissen. Jetzt hast Du noch die Chance sie Dir selber zu besorgen.

Den kleinen Ofenzauberer benutze ich wirklich sehr gerne, weil er auch neben die meisten anderen Formen in den Ofen passt oder mal für eine kleine Mahlzeit reicht. Am häufigsten mache ich darauf gebackenen Fetakäse mit Paprikastreifen und Oliven. Auf dem Bild waren die Hähnchenteile im Speckmantel auf dem kleinen Ofenzauberer. In den Beiträgen habe ich darauf schon mal das Rezept für die Wolkeneier gemacht.

Viel in Benutzung hatte ich auch die Servierplatten*, die Shopper, den Dosenöffner und den GemüseMax.

Sehr beliebt waren die Produkte aus der Make and Take Serie* und die Edelstahl Helfer*.

Als Geschenk einfach schön, wirkungsvoll und durchdacht sind sowohl der Weinflaschenöffner als auch der Getränkekühler (mit einem Tonkern, der lange die Temperatur hält).

Wenn Du die komplette Liste haben willst, dann melde Dich kurz und ich schicke sie Dir gerne.

Wenn Du etwas von den genannten Produkten möchtest, kannst Du gerne persönlich oder über den Online-Shop eine Bestellung bei mir machen.

*Link führt zu Beispielprodukten in den jeweiligen Sets.

Sommeranfang – Das große Grillen!

Pampered Chef beginnt den Sommer mit einer Sonderaktion für den Grill.

Alle Produkte sind auch auf dem Herd verwendbar! Kontkatiert mich einfach, wenn Ihr noch Fragen habt.

Auf die Schnelle kannst Du Dir die Angebote in meinem Shop genauer erklären lassen.
Ich freue mich auch darauf über den Sommer die Grillprodukte live vorzuführen, das ist immer ein Erlebnis! Leckeres Gemüse mit Feta, gefüllte Champignons, Auberginenfächer und vieles mehr kann ich für Dich und Deine Gäste live zum Probieren anbieten!

Liebe Grüße, Tanja